Umwelthaus Pinneberg e.V.

Umwelthaus Pinneberg e.V.

Bibliothek
frühere Bonbons

zurück zur "Bonbondose" Materialien Fotos
Filtertüten-Schmetterling

Du brauchst:
  • weiße Kaffee-Filtertüten,
  • Bleistift oder Kugelschreiber
  • 1 Schere
  • wasserlösliche Filzstifte oder Tusche
  • 1 Schüssel mit Wasser und eine Leine zum aufhängen.

    Anleitung:


    1. Die Seitenkanten (!) der Filtertüte abschneiden. Der Boden muss auf jeden Fall dranbleiben.
    2. Auf die Filtertüte malt man nun den Umriss eines Schmetterlings. Dann wird der Schmetterling ausgeschnitten und an der Unterkante (Körper) mit bunten Farben bemalt. Jetzt wird der ganze Schmetterling ins Wasser getaucht, so dass er sich mit Wasser voll saugt. Zum Schluss nur noch kopfüber aufhängen und trocknen lassen. Dabei verläuft die Farbe und der ganze Schmetterling wird bunt.