Umwelthaus Pinneberg e.V.

Umwelthaus Pinneberg e.V.

Bibliothek
frühere Bonbons

zurück zur "Bonbondose" Materialien Fotos
Papier-Fledermaus

Du brauchst:
  • Eine Schere, Klebstoff, Faden, einen hellen Stift, eine Nagelfeile und ein Lineal
  • Schwarzes oder braunes Tonpapier, Fellstückchen
  • Eine Fledermausschablone. Du kannst sie hier runterladen.

    Anleitung:


    1.Benutze die Vorlage als Schablone und übertrage die Umrisse der Fledermaus mit einem hellen Stift auf das Tonpapier.
    2.Damit deine Fledermaus nachher schön lebendig aussieht, knicke die Flügel entlang der weißen Linien etwas ein.


    3.Das geht leichter, wenn du den Knick vorher etwas einritzt, z.B. mit der Spitze einer Nagelfeile
    4.Dann klebst du das Bauchfell auf. Wenn du kein Fell hast, kannst du auch farbiges Papier, Stoffreste, Watte oder was dir sonst einfällt nehmen. Vielleicht willst du deiner Fledermaus noch ein Gesicht malen (muss aber nicht sein).
    5.Knote nun den Faden, an dem du deine Fledermaus später aufhängen willst, zu einer Schlaufe zusammen und lege ihn auf den Rücken der Fledermaus.
    6.Jetzt klebst du das Stückchen Rückenfell darüber (am Besten so, dass man den Knoten später nicht mehr sieht). Drücke das Fell schön fest, damit der Faden sicher hält! Kontrolliere noch mal, ob die Flügel so sind, wie du es dir vorstellst.
    7.Und jetzt kann deine Fledermaus los fliegen!