Umwelthaus Pinneberg e.V.

Umwelthaus Pinneberg e.V.

Bonbon
Anhänger aus alten Shampoo-Flaschen

Du brauchst:
  • Leere, flache Shampoo-Flaschen aus Kunststoff (oder Flaschen von Spülmittel, Reinigungsmilch – Hauptsache schöne Farben!)
  • Einen Seitenschneider (das ist eine kleine, scharfe Zange) oder ein scharfes Messer (und deshalb vielleicht einen Erwachsenen)
  • Eine stabile Schere
  • Einen Folienstift
  • Einen dünnen Nagelbohrer oder ein Brett (zum Unterlegen), einen Hammer und einen dünnen Nagel
  • Ein scharfes, spitzes Messer
  • Schablonen
  • Bunte Fäden (Wolle, Geschenkband, Garn – was dir gefällt)
  • Flüssigklebstoff, Knöpfe, Papier, Perlen, Window-Colors, Nagellackreste ... (zum Dekorieren)

    Anleitung:
    1. Spüle die leeren Flaschen gut aus. Schneide die Flaschen am unteren Ende mit dem Seitenschneider oder dem Messer ein Stück ein, damit du ein Loch für die Schere hast. 2. Schneide mit der Schere die flachen Seiten der Flasche aus und trockne die Stücke ab.
    3. Suche dir Schablonen, wie zum Beispiel Plätzchenformen. Du kannst dir aber auch selbst eine Schablone aus Pappe anfertigen. Denke daran, dass sich dein Motiv später gut ausschneiden lassen sollte. 4. Übertrage das Motiv der Schablone mit einem Folienstift auf ein Plastik-Stück und schneide es aus.
    5. Nun kannst du das Motiv dekorieren.
    Klebstoff und Farben halten leider nicht auf allen Kunststoffen gleich gut. Probiere es aus!
    6. Du kannst dein Motiv auch mit bunten Garn, Perlen und Knöpfen besticken, wenn dein Klebstoff oder deine Farben nicht halten oder du den Anhänger später draußen verwenden möchtest. Bohre die Löcher dafür vor oder schlage sie vorsichtig mit einem Nagel ins Plastik.
    7. Fertig? Dann knote noch ein Band zum Aufhängen fest!



    Je nach Motiv und gewählten Materialien für das Dekorieren kannst du die Aufhänger als Weihnachtsschmuck, Osterschmuck, für das Basteln von Mobiles, als Geschenkanhänger, Lesezeichen und für vieles andere mehr verwenden. Dir fällt da bestimmt was ein!

  • Lust, weiter zu Basteln? Hier geht es zu unserer Bonbon-Dose.