Kategorien
Entdeckergarten

Ein neues Entdeckergartenjahr beginnt

Am Ende des alten Jahres beginne ich schon gespannt mit dem Blättern der Kataloge nach Gartenneuheiten und Ideen oder denke mit Vorfreude an die weitere Gestaltung des Gartens.

Doch es ist das Tun, das mich fasziniert:

Wer jemals Schaufel für Schaufel dunkle, duftende Komposterde umgeschichtet oder mit spitzen Fingern behutsam zarte Gemüsekeimlinge pikiert, weiß:

Es geht um Freude/Leidenschaft und Liebe!

Ein Garten ist nichts für Untätige und entsteht auch nicht von heute auf morgen.

Er entwickelt sich mit dem Gärtner, spiegelt Veränderungen des Lebens wider und durchläuft Jugend, Reife und Alter.

In jeder dieser Phasen gibt es andere Ziele, Herausforderungen und neue Entdeckungen.

Die vielfältigsten und spannendsten Gärten sind selten perfekt, aber lebendig und echt!

So geht es mit Neugier und Spannung in das jugendliche, zehnte Entdeckergartenjahr.

Rainer Reischuck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.